header image
PM – Wicht oder wichtig: Uraufführung im Schloss
20. Mai 2007 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Einblick. [ Kommentare: 4 ]

Im Rahmen der Petermännchen-Revue feierte eben das Petermännchen-Projekt seine Uraufführung. Für die meisten Spielerinnen und Spieler im Alter von 13 bis 17 Jahren war dies zugleich ihre Bühnenpremiere. Wacker haben sie sich geschlagen, verdammt wacker, mit mächtig Aufregung im Bauch und dem Stück mit ihrer Spielfreude Witz und Tempo gegeben.

Wie bereits vor einem Jahr mit “Schwerin Schwerin” hat sich Taggs wieder ein ganz heimatliches Thema für ihr kleines Projekt gewählt – der Schlossgeist wird in einem Nummernprogramm ziemlich dreist beim Mützchen gegriffen. Das Petermännchen – ein giftiger Barsch?

Hier zwei Hörproben von der Premiere. Im ersten Teil “Fischfreund Schwerin” wird dem “Barsch der Arsch gerettet”, im zweiten Teil singt Benno seine Liebeserklärung an PM, danach gibt es den Schlusstext dieses Stückes.

Klick

Klick