header image
Das ist unser Haus
3. Mai 2010 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Ausblick. [ Kommentare: 1 ]

Musik: Carsten Stotco

Skript, Kamera und Schnitt: Benno Jonitz


Irrwege – so ähnlich wie die Physiker von Dürrenmatt
23. März 2009 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Ausblick. [ Kommentare: 1 ]

Irrwege – so ähnlich wie die Physiker von Dürrenmatt
Premiere am 30. März, 19.30 Uhr – Aula des Goethe-Gymnasiums

Anne schreibt:

Die Bühne steht, alle Podeste geschoben, alle Tücher beschriftet, Flyer gebastelt (jaaa, die Kämpfer hatten keine, die gibts erst zur nächsten Vorstellung), Licht gerichtet…

Morgen ist Generalprobe fürs selbstständige Abiturientenprojekt. Ich durfte heute schon mal einen Durchlauf anschauen und rumkritisieren, deshalb weiß ich schon jetzt: Die vier beteiligten Taggsler und ihre fleißigen technischen Helfer haben den schweren Brocken von Dürrenmatt so kleingekloppt, dass er jetzt verdaubar ist! Keine Angst, ihr werdet nicht im Literaturunterricht ” Durchgenommenes” illustriert bekommen, die Beteiligten (auf der Bühne: Lisa Demidova, Stephanie Janik, Katrin Möller und Philip Zengel; Franziska Pusch als Cheftechnikerin)haben eine ganz eigene Fassung, eine ganz eigene Sicht auf das große Problem “Verantwortung der Wissenschaft” erarbeitet.

Wir sehen uns bei der Premiere? Am Montag um 19.30Uhr!

Die zweite Vorstellung wollen die Physiker dann am Freitag, den 3. April um 19.30 Uhr starten!


Vom Ausfliegen. Weitere Aufführungen im Januar
6. Januar 2007 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Ausblick, Vermischtes. [ Kommentare: 4 ]

Die neuen Aufführungstermine für das aktuelle Stück “Vom Ausfliegen. Ein Heimatabend” stehen fest. Am Montag, 15. Januar, und am Dienstag, 16. Januar, beginnen die Taggs jeweils um 18.30 Uhr in der Aula des Goethe-Gymnasiums, Bertolt-Brecht-Straße.