header image
Zeit für Nachdenkenswertes im Mai
27. April 2009 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Vermischtes. [ Kommentare: keine ]

Es wird wieder viel passieren, ” Adressat unbekannt!”, “Kampf” und “Physiker” werden gegeben werden, wir fahren nach Berlin zum TdJ und… ja, der Abschied einiger Taggsler naht…:

Ein Baustein schwand,
ein Baustein stand,
ein Baustein schien scheu, schön am Rand.

Sie wurden groß und wurden schräg
Leinen los und abgelegt.
Die See – sie gleiten drauf – ist Wachs.
Ein Klaggs.
Für Taggs.

..sagte Herr Thom von schmalzundmarmela.de


Tanztheater Lysistrate: “Kabale.Liebe! – Ein Fragment”
20. April 2009 | Ein Beitrag von , abgelegt unter Vermischtes. [ Kommentare: 4 ]

Ein bisschen Schleichwerbung wird ja wohl erlaubt sein:

Es gibt in dieser Woche eine Premiere in unserer Aula Und zwar am Freitag und am Samstag jeweils um halb acht!

Klicken und Trailer anschauen! Danke, Benno!

Sturm und Drang beim Tanztheater Lysistrate

Die „alten Hasen“ der Truppe bereiten eine Bearbeitung des „Kabale und Liebe“ -Dramas von Friedrich Schiller vor, selbstverständlich eine sehr heutige, ganz auf die Möglichkeiten des Tanztheaters vertrauende Interpretation des Stoffes.
Wir durften bereits in die Endproben hineinschauen und können deshalb ankündigen, dass das berühmte„Warum bist du so blass, Luise?“ gleich drei Mal und auf recht unterschiedliche Weise beantwortet wird und dass Ferdinand von einer jungen, emanzipierten Milford in Bedrängnis gebracht wird. Auf die übliche sonstige Personage des Schillerschen Stückes dagegen verzichtet die Produktion sehr klug!

Wir sehen uns am Freitag oder am Samstag?